Wanderung im Gehn zum Tag des Sports am 19.08.2018

Leider folgten trotz des idealen Wanderwetters nur drei Heseperinnen und ein Ehepaar aus Bramsche der Einladung zum Schnupperwandern. Die ca. 6 km lange Wanderstrecke führte zunächst zur Wanderhütte am Stapelberger Heuweg und verlief dann an der Hütte vorbei immer weiter geradeaus. Die kleine Gruppe erreichte schließlich die Gehn-Chaussee, die ein Teil des Hünenweges ist. Dieser ist gekennzeichnet mit einem gelben, kleinen h in Schreibschrift. Wir bogen nach links ab auf den Hünenweg und folgten diesem Fernwanderweg, bis wir oberhalb des Gehöftes von Vor dem Bergen Erich wieder auf den Stapelberger Heuweg trafen. Dort steht unter einer wunderschönen mächtigen Eiche eine Bank, die zu einer weiteren kurzen Rast einlud. Hier bogen wir wieder links ab und erreichten nach gut zwei Stunden den Sportplatz an der Ostlandstraße, wo bereits die Versorgung mit Kaffee und Kuchen, Kaltgetränken und Würstchen bereit stand.

Christel Bläsing

Kategorie: 
Wandern