Helferpool

Vorstand möchte „Helferpool“ ins Leben rufen.

Beim Thema Ehrenamt geht der Trend eindeutig hin zu gelegentlicher und punktueller Unterstützung und weg von dauerhafter Übernahme einer festen Funktion oder Aufgabe.

Viele Vereinsmitglieder wären bereit „ab und zu mitzuhelfen“, möchten aber selten ein Amt übernehmen. Diese Personen spricht der „Helferpool“ an, der zur Unterstützung der Vereinsarbeit möglichst kurzfristig gegründet werden soll.

An 2-3 Terminen pro Jahr (z.B. bei größeren Veranstaltungen oder Arbeitseinsätzen), die möglichst langfristig geplant werden sollen, würden die Mitglieder des Helferpools dann zum Einsatz kommen.

Dies wäre für viele teilweise doppelt und dreifach beanspruchte Helfer und Übungsleiter des Vereins eine enorme Entlastung und Unterstützung.

Wer bereit ist, dem Helferpool beizutreten und den Verein zu unterstützen, meldet sich entweder direkt bei einem Vorstandsmitglied des Vereins oder bei Maik Barkhau, der sich dankenswerter Weise bereit erklärt hat den Helferpool zu organisieren und zu koordinieren.

Wir hoffen auf breite Unterstützung! Für Vorabfragen stehen alle Vorstandsmitglieder gern zur Verfügung.

Kategorie: 
Vereinsnews