Vergünstigte Beiträge für Kinder und Jugendliche der Tennissparte geplant

Zum Jahreswechsel 2018/2019 werden die Mitglieder des bisherigen Tennisvereins in den Mitgliederbestand des SV Hesepe/Sögeln übernommen.

Der bisherige Beitrag des Tennisvereins wird dabei in einen Grundbeitrag (Beitrag des Sportvereins) und einen Zusatzbeitrag (Differenz zwischen Grundbeitrag SV und ehemaligem Beitrag des TC) aufgeteilt.

Auf Basis der Beiträge 2018 sichert der Vorstand den Aktiven der Tennisabteilung für 2019 einen konstanten Zusatzbeitrag zu. Veränderungen könnte es höchstens am Grundbeitrag, der dann alle Mitglieder des Vereins beträfe, geben. Hierüber wird die Jahreshauptversammlung am 1. Februar 2019 beschließen, zu der auch an dieser Stelle alle Mitglieder herzlich eingeladen sind.

Auf dieser Versammlung wird der Vorstand auch den Antrag stellen, Kinder und Jugendliche der Tennisabteilung bis auf weiteres vom Zusatzbeitrag zu befreien. Hiervon erhofft sich der Vorstand eine Unterstützung bei der Gewinnung neuer Kinder und Jugendlicher für die Tennisabteilung. Als weiteres Entgegenkommen wird die Altersgrenze für den Kinder-/Jugendbeitrag analog der Beitragsordnung des Sportvereins von 18 auf 21 Jahre angehoben.

Kategorie: 
Vereinsnews