1. Herren mit mühevollem aber erfolgreichem Auftakt

Die 1. Herrenmannschaft bestritt ihr erstes Saisonspiel in der 2. Bezirksklasse. Sie tat sich beim Auswärtsspiel gegen den VfL Osnabrück unerwartet schwer und gewannen mit Mühe 9:6. Nur Wolfgang Schilling erreichte Normalform. An der Seite von Niklas Kohlenbach gewann er das Doppel und blieb auch in beiden Einzeln ungeschlagen.

Das Spitzenpaarkreuz mit Annette Mausolf (1) und Dieter Clausing (2) gewann 3 Spiele erst im 5. Satz. Berthold Schlüter verlor trotz einer starken kämpferischen Leistung beide Einzel.

Kohlenbach und Ralph Schiel spielten im Rahmen ihrer Möglichkeiten und holten jeweils einen Punkt.

Kategorie: 
TischtennisHerren