8:0 gegen Wissingen V und 0:8 gegen Wissingen III

Zwei ganz klare Ergebnisse verbuchte die 1. Damen in der Bezirksoberliga am vergangenen Wochenende. Gegen den Tabellennachbarn Wissingen V gelang Helena Derks, Britta Fänger und Natalia Kibe mit Unterstützung von Annette Mausolf ein klarer 8:0 Sieg. Kaum ein Satz ging verloren, so dass der Sieg völlig verdient war.

Am nächsten Tag ging es dann zum Tabellenführer Wissingen III, die mit unseren Damen ebenso kurzen Prozess machten. Unterm Strich ein wichtiger Sieg gegen Wissingen V, doch die Entscheidung über die Relegation bleibt unverändert offen.

Kategorie: 
TischtennisDamen