A-Jugend verlässt letzten Tabellenplatz

SG Hesepe/Epe - BW Hollage II 1:1

Aufstellung: Walessa (TW), Rupek, Lettau, Schwarberg, Knäblein, Brink, Beimdieck, Kramer, Busch, Weiland, Bücker

Bank: Frohwerk, Trtovac, Rocks, Othzen

Wechsel: Othzen → Brink; Trtovac → Busch; Frohwerk → Schwarberg; Rocks → Bücker

Tore: 1:0 K.Lettau (63. Min.); 1:1 Hollage (70.Min.)

Trainer: P.Bartel & G.Kotte

Im ersten Rückrundenspiel holte die A-Jugend verdienterweise zuhause einen Punkt. Gegen spielstarke Hollager hatten wir von Beginn an Schwierigkeiten und mussten uns aufs Verteidigen beschränken. Dies gelang uns allerdings relativ gut und so konnten wir sogar durch ein Kopfballtor von Kai Lettau in Führung gehen. Wenige Minuten später konnten die Hollager aber ausgleichen. Somit endete das Spiel mit einer gerechten Punkteteilung.

SG Hesepe/Epe - SG Badbergen/Mimmelage 1:2

Aufstellung: Walessa (TW), Rupek, Lettau, Schwarberg, Knäblein, Brink, Beimdieck, Kramer, Benen, Weiland, Bücker

Bank: Frohwerk, Trtovac, Rocks, Othzen, Busch

Wechsel: Busch → Beimdieck; Othzen → Brink; Trtovac → Bücker; Frohwerk → Schwarberg

Tore: 1:0 M. Weiland (39. Min.); 1:1 B/M (55. Min.); 1:2 B/M (86. Min.)

Trainer: P.Bartel & G.Kotte

Im Spiel gegen den Tabellennachbarn waren wir über einen langen Zeitraum die bessere Mannschaft. Lediglich durch Standards wurden die Gäste gefährlich. So mussten wir den Ausgleich in der 55. Minute durch einen unglücklich verursachten Strafstoß hinnehmen. Kurz vor Schluss verloren wir dann noch unglücklich durch einen aus 18 Metern direkt verwandelten Freistoß.

SG Voltlage/Halverde - SG Hesepe/Epe 1:1

Aufstellung: Walessa (TW), Rupek, Wobker, Benen; Frohwerk, Knäblein, Beimdieck, Kramer, Othzen, Lettau, Weiland

Bank: Busch, Brink, Rocks

Wechsel: Busch → Frohwerk; Brink → Wobker

Tore: 1:0 Voltlage (2. Min.); 1:1 K.Lettau (22. Min., Elfmeter)

Trainer: P.Bartel & G.Kotte

Nachdem wir den Anpfiff komplett verschliefen, musste unser Torwart bereits nach zwei Minuten hinter sich greifen. Endlich im Spiel angekommen, entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. In der 22. Minute konnte Kai Lettau einen berechtigten Foulelfmeter verwandeln. Von einigen herausgespielten Chancen konnten wir in der zweiten Halbzeit keine nutzen. Ende der zweiten Halbzeit konnte sich unser Torwart Luca Walessa noch durch einen gehaltenen Foulelfmeter auszeichnen. Durch dieses Remis konnte die Mannschaft seit langer Zeit den letzten Tabellenplatz verlassen.

Kategorie: 
FußballJugendfußball