1. Herren sichert 3. Tabellenplatz

Das Lokalderby gegen den TuS Engter gewannen die Heseper mit 9:4. Dabei sah es lange überhaupt nicht nach einem Sieg aus. Zwischenzeitlich stand es 4:4 und die Engteraner standen im folgenden Einzel ganz dicht vor einem weiteren Sieg. Ralph Schiel konnte das Spiel jedoch im 5. Satz mit 11:9 für sich entscheiden und brachte die Heseper zurück in die Erfolgsspur.

In einem weiteren Spiel hielten die Heseper den SV Nortrup durch einen 9:6-Erfolg auf Abstand. Der 3. Platz ist damit dem SV Hesepe-Sögeln nicht mehr zu nehmen. Für den Relegationsplatz wird es wahrscheinlich nicht reichen, da dafür ein Ausrutscher der Fürstenauer gegen den Letzten (TuS Bramsche) oder Vorletzten (TuS Engter) erforderlich wäre.

Kategorie: 
TischtennisHerren